fbpx

Health-Scoring und die Personalisierung von Risiken

Dieses Whitepaper wurde in Zusammenarbeit mit unserem Data-Science-Team entwickelt, um die greifbaren Ergebnisse zu verdeutlichen, die unsere Health-Scoring-Technologie im Hinblick auf Einsparungen bei Gesundheitsausgaben erzielen kann. Wir untersuchen auch, wie neue Personalisierungsbemühungen im Bereich der Lebens- oder Krankenversicherung neue Technologien und korrelative Analysetechniken kombinieren können, die Big Data nutzen, um eine Echtzeitanpassung von Angeboten, Inhalten und Kundenerfahrungen auf individueller Ebene zu ermöglichen.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Im Anschluss daran schicken wir Ihnen dieses Whitepaper zu.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Health Scoring White Paper

Über dacadoo

dacadoo, 2021 von Gartner als der „coole Dienstleister der Versicherungsbranche“ bezeichnet, lizenziert seine digitale Gesundheitsplattform, einschließlich des Gesundheitsindex und der Risk Engine, an Lebens- und Krankenversicherer (B2B) und liefert Insurtech- und Health-Tech-Lösungen an mehr als 35 der Top 100 Lebens- und Krankenversicherer weltweit. Die Technologie von dacadoo ist in über 16 Sprachen verfügbar und wird als vollständig gebrandete White-Label-Lösung angeboten oder kann über eine API in die Produkte der Kunden integriert werden. Mit seinem „Verbinden, Messen, Motivieren“-Angebot unterstützt dacadoo Lebens- und Krankenversicherer dabei, ihre Kunden durch seine SaaS-basierte digitale Gesundheitsplattform zu einem gesünderen Lebensstil zu motivieren. dacadoo bietet auch eine Risk Engine an, die das relative Risiko für Mortalität und Morbidität in Echtzeit berechnet. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter an Standorten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum und hat mehr als 100 Patente rund um seine digitalen Life & Health-Lösungen angemeldet. dacadoo hat sich dem Datenschutz und der Sicherheit verschrieben und entwickelt und betreibt seine Lösungen daher in Übereinstimmung mit Branchenstandards, Gesetzen und Vorschriften wie dem Schweizer Bundesdatenschutzgesetz, der DSGVO und HIPAA. Das Informationssicherheits- und Datenschutzmanagementsystem ist nach den weltweit anerkannten Standards ISO 27001 und ISO 27701 zertifiziert.